Fr., 29. Mai | Schönfein

Leichte Getreide-Kochkurs

Erfahre die Wirkung der leichten Getreide wie Quinoa, Rollgerste und Co. auf unseren Körper und Psyche und lerne, wie Du diese schmackhaft zubereiten und aufbewahren kannst.
Anmeldung abgeschlossen
Leichte Getreide-Kochkurs

Zeit & Ort

29. Mai 2020, 18:00 – 22:00
Schönfein, Solothurnstrasse 42, 3322 Urtenen-Schönbühl

Über den Kurs

Erfahre die Wirkung der leichten Getreide wie Quinoa, Rollgerste und Co. auf unseren Körper und Psyche und lerne, wie Du diese schmackhaft zubereiten und aufbewahren kannst. Wir kochen und geniessen zusammen ein feines Essen mit leichten Getreiden und Scheingetreiden, dazu gibt es ergänzende Nahrungsmittel.

Power- und Brain-Food! Leichte Getreide wie Quinoa, Rollgerste und Co. wirken stark auf unseren Körper und unsere Psyche. Lerne, wie sie wirken und wie Du sie schmackhaft zubereiten kannst. Es muss nicht immer schweres Vollkornbrot oder -teigwaren sein. Vollwertige Kohlenhydrate sind jedoch wichtig für uns. Viele etwas unbekanntere Getreidearten sind leicht verdaulich und haben viele positive Eigenschaften. Mit dem richtigen Wissen können wir uns mit diesen Lebensmitteln viel Gutes tun. Welche Getreide sind glutenfrei, welche besonders wertvoll für Vegetarier und Veganer? Welche helfen uns, das Immunsystem zu stärken oder unsere Konzentration zu verbessern?

Kursinhalt

• Lerne alle Getreide und Scheingetreidearten kennen

• Erfahre, wie diese auf Körper und Psyche wirken

• Lerne, wie Du sie schmackhaft zubereiten und aufbewahren kannst

• Wir kochen und geniessen zusammen ein feines Essen mit diversen (Schein)getreidearten und ergänzenden Lebensmitteln

• Höre Informationen über Abwehrstoffe im Getreide und über Gluten

Kursleitung: Gaby Stampfli

Kosten: Fr. 140.- inkl. Verpflegung, Getränke und Kursunterlagen

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen